Für Kinder, vor allem für die Jungs ist ein Kinderquad eine sehr schöne Freizeitbeschäftigung. Egal ob im Verein oder auf abgelegenen Strecken – für Spass ist bei so einem Fahrzeug sicherlich gesorgt!

Viele Eltern haben natürlich Bedenken was die Sicherheit angeht und ob so ein Quad wirklich das Richtige für den Nachwuchs ist. Dazu gilt es folgendes zu sagen: Kinderquads sind in aller Regel sehr sicher, wenn man einige Regeln beachtet.

Das Wichtigste ist, wie bei allem im Motorsport, die ausreichende Schutzkleidung zu tragen, am Wichtigsten ist dabei sicher der Kopfschutz. Helme und Schutzbekleidung erhalten Sie bei uns.

Ab wann kann mein Kind einen Kinderquad fahren? Dank der Möglichkeit das Kinderquad drosseln zu können, ist es Kindern ab 4 Jahren (je nach Geschick & Reife) möglich ein Miniquad problemlos fahren zu können. Die Grösse des Kindes spielt natürlich auch eine wesentliche Rolle bei der Auswahl des Modells.

Unterschieden wird zwischen Mini Quad (ab zirka 4 bis 7 Jahren) und Midi Quad (ab 7 Jahren).
Lassen Sie als Eltern Ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt fahren und sorgen Sie für ausreichend Schutzkleidung.
Lassen Sie Ihre Kinder langsam anfangen und steigern Sie die Geschwindigkeit des Quads langsam.
Des Weiteren gibt es in beiden Grössen, Modelle mit Elektro- und Benzinmotor. Beides hat Vor- und Nachteile, sprechen Sie hierzu mit uns.

Bitte beachten Sie das alle Kinderquad Modelle über keine Strassenzulassung verfügen. Sie dürfen also nur auf Privatstrassen oder dafür abgesperrten Strecken gefahren werden.

Kinderquad kaufen