Wie frustrierend ist es, wenn man sich täglich im Stau fest fährt? Dabei gibt es nichts anderes zu erwarten, wenn jeder für sich den Platz für ein unverhältnismässig überdimensioniertes Fahrgestell in Anspruch nimmt. Leerfahrten werden weder in der Logistik noch in öffentlichen Verkehrsmitteln gerne gesehen. Um in dicht besiedelten Städten voran zu kommen, entspricht die ideale Fahrzeugfläche dem Transportgut.

Strassenmarkierung verursacht 1 Stunde VerspätungVerkehrsstau
Strassenmarkierungen verursachen eine geschlagene Stunde Verspätung
Arbeitsweg zwingt mehrheitlich dazu im übervollen Bus und Tram auszuharrenZeitvergeudung
Arbeitsweg zwingt mehrheitlich dazu in der überfüllten Strassenbahn auszuharren
Mangels Strassen limitieren einige Städte ihre NummernschilderKFZ Kontingent erschöpft
Mangels Strassen limitieren einige Grossstädte ihre Nummernschilder
Guter Ansatz, entsprach aber nie so richtig dem persönlichen Stil bis jetztVelofahren
Guter Ansatz, entsprach aber vielleicht nie so richtig dem eigenen Stil, bis jetzt.

Urbaner Mikroverkehr

Stellt man Sie auch öfters Mal gerne wieder auf eine Geduldsprobe? Mit Umdenken, verabschieden wir uns vom Stau und geniessen mit Freude die mobile Unabhängigkeit und Freiheit. Elektroroller führen konsequenterweise in diese Richtung.

Designkonzepte sind meist erstmal nur schön. Wann es sie zu kaufen gibt und was sie dann wirklich können, bleibt noch unklar. Der Markt bietet bereits zahlreiche Modelle, womit traditionelle Fortbewegungsmittel schon bald der Vergangenheit angehören könnten.

Wesentliche Leistungsmerkmale und praktische Eigenschaften tragen zur regelmässigen Verwendung bei. Insbesondere ein Modell überzeugt von Anfang an mit grossem Spassfaktor und übertrifft um Längen die Mindestanforderungen, wie folgt.

Original Trottinett Version 2.0

120kg Tragkraft
Bärenstark für den persönlichen Transport von bis 120kg.

Saisonstart 2015: Mitte Mai lancierte "Trotti.ch" die allerneuste Generation von elektrisch betriebenen Trottinetten, erstmalig in der Schweiz. Mit diesem (Portable) Zero Emission Vehicle (ZEV), als natives Transportmittel für den täglichen Einsatz, gestaltet sich die persönliche Mobilität spürbar flexibler.

Elektroroller – Unterwegs auf leisen Rädern

Elektroroller sind vor allem eines: Leise. Sie produzieren keine Abgase und dank fehlendem Verbrennungsmotor ist ein Elektroroller weniger anfällig für Störungen. Angesichts immer besserer Akkutechnologien wird auch die Reichweite immer grösser. Im normalen Stadtverkehr oder für die Mobilität am Urlaubsort ist der Elektroroller ein Kompetitiv zum üblichen Verbrennungsmotor.

Steckdose statt Tankstelle

Aufladen können Sie Ihren Elektroroller einfach an jeder Steckdose. Sie können sich voll und ganz auf den kompakten Flitzer verlassen, der Sie schnell, zuverlässig und auf schönem Design von einem Ort zum Nächsten bringt.

Praktisch in der Freizeit, effizient für das Geschäft

Als schickes Accessoire vermittelt dieser trendige Alltagsbegleiter einen komplett neuen Lebensstil. Das ultraleichte "Trotti Model 2015" wiegt mit Akku unter 17kg. Voll geladen befördert die Technik eine Erwachsene Person bis 80km weit. Mit dieser Leistung verabschiedet sich das zeitgemässe Trottinett definitiv von der Kategorie Spielzeug.

Corporate Trottis mit Firmenschriftzug

Als innovativer Werbeträger zieht das Trotti effektiv alle Blicke in seinen Bann. Mitarbeiter kommen im Aussendienst schneller und näher ans Ziel. Mit Firmen Trottis gewinnen Arbeitskräfte auch mittags mehr Zeit.

Touristen behalten die Ortserkundung mit dem Hotel-Trotti als Highlight in Erinnerung.

Trottis am See

Erfahren Sie mehr über Funktionen, Einsatzgebiete und Ausstattungsvarianten. Von funktionellen Haltevorrichtungen für das Guidon, bis hin zu stationär überdachten Ladestationen, findet sich bestimmt was branchenauthentisches.

Erhalten Sie Informationen, Erfahrungen, Tipps und Wissenswertes zur optimalen Unternehmungslösung.